Erstelle deinen Green Bond oder dein Crowdfunding kostenlos

Arbeiter reinigen Photovoltaik-Module in einem Solarkraftwerk in Gujarat, Indien

Für mich ist soziale Photovoltaik sehr aufregend. Stellen Sie sich vor, Sie kämpfen darum, sich ihre Stromrechnungen zu leisten, und der Strom der Sonne hilft dann, damit der Netzbetreiber sie nicht abschneiden kann. In der gegenwärtigen Situation möchte jeder Geld sparen. Die meisten Menschen werden sich beeilen, zum billigsten Stromversorger zu wechseln, und die billigste Option ist heutzutage die Sonne.

Sogar die Internationale Energieagentur sagt uns heutzutage, dass Photovoltaik heute die billigste Option zur Stromerzeugung ist: Die weltweit besten Solarstrom Anlagen bieten jetzt den „ billigsten … Strom in der Geschichte“ mit der Technologie,   die in den meisten großen Ländern billiger als Kohle und Gas ist. Dies geht aus dem World Energy Outlook 2020 der Internationalen Energieagentur hervor

Wir haben also gelernt, dass die Hardware zur Stromerzeugung immer billiger wird. Menschen mit Geld können leicht auf Solar umsteigen. Aber für arme Leute ist es ein entfernter Traum. Auch die meisten Menschen haben zu viel zu kämpfen, sie haben nicht einmal die Zeit, über diese Option nachzudenken. Sie werden auch keine Finanzierung für Solar erhalten können. Um diese Finanzierungslücke zu schließen, wäre es ideal, eine günstige Leasingoption für Menschen mit niedrigem Einkommen anzubieten.

Ein ideales Finanzierungsinstrument ist das Sammeln des Geldes mit einem Green Bond oder Crowdfunding. Dieses Jahr ist es ideal, weil Österreich eine spezielle Subvention für den Geschäftsfall und die Crowdfunding-Gebühren anbietet.

Von der KLIEN-Website:

Green Finance
Das Programm unterstützt Unternehmen und Kommunen / Städte bei der Durchführung einer Rentabilitätsberechnung für geplante Projekte und bei der Reduzierung der Nebenkosten für Platzierungen am Finanzmarkt.
Unterstützt werden:

Präsentation eines Business Case (Rentabilitätsberechnung)
Zusätzliche Kosten für Platzierungen mit Green Bonds oder
Crowdfunding ACHTUNG:
Einreichungen sind zwischen dem 30. Juni 2020 und dem 26. Februar 2021 (12:00 Uhr) möglich.
Für eine schnellere Bearbeitung von Projekten steht eine Zwischenfrist zur Verfügung: 11. September 2020 (12:00 Uhr)

Zu Beginn des Programms gab es ein sehr informatives Webinar >>

 

Mehr Informationen unter WhatsApp 00436508667347

oder

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.